FAQ

Kann ich ein Praktikum machen, um das Unternehmen und meinen zukünftigen Job kennenzulernen?

  • Na klar! Wir freuen uns, dass Du unser Unternehmen kennenlernen möchtest. Gerade, wenn Du noch nicht genau weißt, ob eine Ausbildung das Richtige ist, kannst Du schon mal testen, ob Dir Deine zukünftigen Aufgaben überhaupt gefallen.

Wie läuft so eine Ausbildung ab?

  • Die Ausbildung dauert 3,5 Jahre und unterteilt sich in die praktische Arbeit bei WTC, Berufsschule und Lehrgänge in der Handwerkskammer. Die Berufsschule ist je nach Ausbildungsberuf in Oelsnitz bei Stollberg oder Reichenbach.
  • Das 1. Jahr: Im ersten Jahr trainierst Du in unserer Lehrwerkstatt mit deinem Ausbilder die berufstypischen Arbeiten wie Feilen, Bohren, Schneiden und Materialkunde.
  • Ab 2. Jahr: Schon ab dem zweiten Jahr arbeitest Du auf der Baustelle - natürlich immer in Begleitung deines Ausbilders. Er beantwortet Dir Deine Fragen und hilft bei den anstehenden Aufgaben. So findest Du auch schnell deinen Platz im Team. Am Ende deiner Ausbildung bereiten wir Dich in der Lehrwerkstatt auch noch einmal gezielt auf die Prüfungen vor.

Muss ich mir meine Arbeitssachen etwa selbst kaufen!?

  • Du bekommst von uns eine komplette Ausstattung an WTC-Arbeitsschutzkleidung. Logisch - uns ist wichtig, dass Du gute Kleidung hast, die Dich auf der Baustelle schützt und außerdem gehörst Du so ab dem ersten Tag zum Team.
  • Außerdem bekommst Du Dein eigenes Werkzeug: Moderne und funktionsfähige Technik, geprüft und gewartet.

Gibt es noch andere Azubis?

  • Klar, Du wirst nicht der einzige sein.

Und was passiert nach meiner Ausbildung?

  • Wenn Du Deine Ausbildung erfolgreich abschließt, garantieren wir Dir Deine Übernahme. Und auch nach der Ausbildung kannst Du aus verschiedensten Weiterbildungen wählen. Es wird nicht langweilig, versprochen.

Wie und wo kann ich mich bewerben?

  • Schick uns Deine Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen (gern auch mit zusätzlichen Zertifikaten oder Praktikumsbeurteilungen) per Post an WTC Wärmetechnik Chemnitz GmbH & Co. KG, Mauersbergerstraße 7, 09117 Chemnitz oder per Email an karriere@wtc.de

Wie geht es nach der Bewerbung weiter?

  • Wir nehmen Deine Unterlagen unter die Lupe und laden Dich anschließend zu einem persönlichen Gespräch ein.

Bis wann muss ich mich bewerben?

  • Je eher desto besser. Solange wir noch einen freien Ausbildungsplatz zur Verfügung haben, lohnt sich eine Bewerbung immer!